»Wirtshauskultur an der Grenze«

»Grenzland-Kultur-Tour«

Ein Projekt im Rahmen des WALDVIERTELFESTIVAL NÖ 2018 in Kooperation mit SZENE Waldviertel.

 

In früheren Zeiten waren die Dorfwirtshäuser nicht nur Kommunikationszentren, sondern haben, vor allem an den Wochenenden, auch kulturellen Veranstaltungen im Dorf eine Bühne geboten. Wir lassen die Wirtshäuser und ihre Traditionen wieder aufleben:

Vom 1.6. bis zum 1.7. werden an die 15 Gasthäuser zwischen Hardegg und Harbach mit Musik und Literatur beglückt!

An den Freitag- und Samstagabenden sowie sonntags zum Frühschoppen spielen Musikerinnen und Musiker aus verschiedensten Genres wie Folk, Singer-Songwriter, British-Pop, Jazz und Blues auf. Auch humorige und spannende Lesungen werden in den Wirtshäusern zu hören sein.

An die 30 Künstlerinnen und Künstler werden mehr als 30 Vorstellungen, an der Waldviertler Grenze zu Tschechien, geben.

Die Eröffnungsshow findet am 1. Juni in Raabs in den Gasthäusern am Hauptplatz im Rahmen des Raabser Kulturfrühlings statt und die Abschlussparty wird am 1. Juli in Weikertschlag im Gasthaus Irschik in Kooperation mit dem 9er Haus re-loaded, mit international besetzten Bands, gefeiert.

Dazwischen finden zahlreiche spannende Abende und Frühschoppen jeweils bei freiem Eintritt statt und wir freuen uns, wenn sie dort und da vorbeischauen.

Ihr Festivalteam!